<%@LANGUAGE="VBSCRIPT" CODEPAGE="1252"%> Unbenanntes Dokument

Informationen zum Thema: Bäume und Holz

Die Tischler unterteilen die Holzarten in Nadelhölzer und Laubhölzer sowie in europäische und außereuropäische Nadelhölzer und Laubhölzer. Innerhalb einer Rubrik werden die Hölzer nicht nur ausschließlich nach botanisch-genetischen Aspekten differenziert, sondern auch nach ihren ästhetischen Gesichtspunkten und nach ihrer Dauerhaftigkeit und ganz besonders nach ihrer Härte, Schwere und Dichte, d.h. die Rohdichte dient entscheidend als Kriterium einer Reihung von "weich" bis "hart".

 

 

- Europäische Nadelhölzer:

Fichte, (picea abies), gemeine, Rotfichte

Merkmale: Immergrüner Nadelbaum mit Wuchshöhe bis 70 m (meist nur 30-50 m) und damit höchster in Europa heimischer Baum.

Fichtenholz, (Fi), Rohdichte (darrtrocken) 0,43 g/ccm

 

 

Tanne, (abies alba), Weiß-Tanne,

Tannenholz, (Ta), Rohdichte (darrtrocken) 0,43 g/ccm

 

 

Kiefer:

a) Kiefer, (pinus sylvestris), gemeine, Föhre, Kiefernholz, (KI),...Rohdichte (darrtrocken) 0,49 g/ccm, ...

 

b) Zwirbelkiefer, (pinus cembra), gemeine, Arve, Zwirbelkiefernholz, (KIZ) ...Rohdichte (darrtrocken) 0,48 g/ccm,...

 

c) Schwarzkiefer,...Rohdichte (darrtrocken) 0,58 g/ccm,...

 

d) Seestrand-Kiefer, (pinus pinaster), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,?? g/ccm, ...

 

e) Pinie, (pinus pinea), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,?? g/ccm, ...

 

f) Pitch Pine, (pinus palustris),..., siehe außereuropäische Nadelhölzer...

 

g) Oregon Pine, (pseudotsuga menziesii franco) Douglasie,..., siehe außereuropäische Nadelhölzer...

 

h) Weymouthskiefer, (pinus strobus),..., siehe außereuropäische Nadelhölzer...

 

 

Lärche, (larix decidua), europäische, ... ..., Lärchenholz, (LA), Rohdichte (darrtrocken) 0,54 g/ccm,...

 

 

Eibe, (taxus baccata), gemeine,...Rohdichte (darrtrocken) 0,59 g/ccm,...

Eibe, (taxus baccata), gemeine,

 

 

Lebensbaum, (thuja),

a) (thuja orientalis) , Morgenländischer Lebensbaum,

Verwendung: Das Holz in seinen meist geringen Dimensionen wird für feine Tischler- und Drechslerarbeiten als wertvoller Werkstoff genützt.

b) (thuja occidentalis) Abendländischer Lebensbaum,

 

c) Thuja-Wurzelmaser, das Wurzelholz der Lebensbäume,

 

 

Zypressen:

a) Zypresse, (cupressus sempervirens), italienische Zypresse,

b) Urwelt-Mammutbaum, (metasequoia glyptostroboides), Sumpfzypressengewächse, ..., Rohdichte ( darrtrocken ) 0,??g/ccm, ...

c) Küsten-Sequoie, (sequoia sempervirens), Redwood, Sumpfzypressengewächse, siehe außereuropäische Nadelhölzer, ...

d) Mammutbaum, (sequoiadentron giganteum), Riesen-Sequoie, Sumpfzypressengewächse, siehe außereuropäische Nadelhölzer, ...

 

 

Wachholder, (juniperus communis), gemeiner,

 

 

Zeder:

a) Atlas-Zeder, ( cedrus atlantica),

b) Libanon-Zeder, (cedrus libani), echte Zeder, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,46g/ccm, ...

c) Himalaya-Zeder

...

 

 

- Europäische Laubbäume:

 

 

Tulpenbaum, (liriodendron tulipifera), siehe außereuropäische Laubbäume, ...

 

Magnolie, (magnolia x soulangiana), Tulpen-Magnolie, Hybrid-Magnolie, siehe außereuropäische Laubbäume, ...

 

 

Linde:

a) Sommerlinde, (tilia platyphyllos), großblätterige Linde, ...

b) Winterlinde, 

 

 

Pappel, (populus ), Zitterpappel, Espe, Aspe, Schwarzpappel, ..., Pappelholz, (PA), Rohdichte, (darrtrocken) 0,45g/ccm, ...

 

 

Weide, ( ), a) Weiß- oder Silberweide und b) Bruchweide, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm,...

 

 

 

Erle, (alnus glutinosa), Schwarzerle,..., Erlenholz, (ER), Rohdichte (darrtrocken) 0,48g/ccm,...

 

 

Kirschbaum:

a) Kirschbaum, (prunus avium), Vogelkirsche, ..., Kirschbaumholz, (KB), Rohdichte, (darrtrocken) 0,52g/ccm,...

...

 

b) Süßkirsche, (prunus avium )

 

c) Sauerkirsche, Weichselkirsche,...

 

d) Amerikanischer Kirschbaum,..., siehe außereuropäische Laubbäume

 

e) Feuerlandkirsche,..., siehe außereuropäische Laubbäume

 

 

Mandelbaum, (prunus dulcis), Mandel, Mandelholz,...,Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm,...

 

 

Apfelbaum:

a) Wild-Apfel, (malus sylvestris), Holz-Apfel, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

b) veredelter Apfelbaum

 

 

Haselnuß, ( ), gemeiner Haselstrauch, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Ahorn:

a) Bergahorn, (acer pseudoplatanus),...,Bergahornholz, (AH), Rohdichte (darrtrocken) 0,56g/ccm, ...

Berg-Ahorn, (acer pseudoplatanus),

 

b) Spitzahorn, (acer platanoides),...,Rohdichte (darrtrocken) 0,59g/ccm, ...

 

c) Feld-Ahorn, (acer campestre), Massholder,...,Rohdichte (darrtrocken) 0,68g/ccm, ...

 

d) Silberahorn, ( acer saccharinum ), Silberahornschnittholz wird im Handel als "soft maple, silver maple, water maple" bezeichnet..., siehe außereuropäische Laubbäume, ...

e) Oregon Ahorn, (acer macrophyllum),..., siehe außereuropäische Laubbäume, ...

f) Chinesischer Ahorn, (acer oblongum),..., siehe außereuropäische Laubbäume, ...

g) Japanischer Ahorn, (acer mono),..., siehe außereuropäische Laubbäume, ...

h) Zuckerahorn, (acer saccharum), Zuckerahornschnittholz wird im Handel als "hard maple, sugar maple" bezeichnet, ..., siehe außereuropäische Laubbäume, ...

i) Riegelahorn, dieser Begriff bezeichnet keine spezifische Baumart, sondern das bei allen Ahornarten recht häufige Vorkommen einer wellenförmigen, als "Riegelwuchs" bezeichneten Faserabweichung. Die Ahornbaumstämme mit dieser Beschaffenheit werden als "Riegelahorn" bezeichnet.

Auf grund seiner besonderen Eignung für die Herstellung von Geigenböden wird hierfür das engliche Wort "fiddleback" verwendet.

j) Vogelaugenahorn, dieser Begriff (Handelsbezeichnung) bezeichnet keine spezifische Baumart, sondern das bei Ahornbäumen Vorkommen einer maserähnlichen, punktförmigen Wuchsstrucktur, welche im Tangentialschnitt sichtbar wird. . Die Vogelaugen-Wuchsstrucktur bzw. die maserähnliche Strucktur ist auch eine für den Zuckerahorn typische und kommt bei der Herstellung von Schälfurnieren zum Vorschein.

Solche Vogelaugen haben einen Durchmesser von 3 bis 5 mm und verteilen sich kreis- oder ringförmig regelmäßig in geringen Abständen über größere Flächen.

 

 

 

Kastanie:

a) Roßkastanie, (aesculus hippocastanum), gemeine,...Rohdichte (darrtrocken) 0,54 g/ccm, ...

 

b) Edelkastanie, (...), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,56g/ccm, ...

 

 

Platane, (platanus x hybrida), gemeine,...., Rohdichte (darrtrocken) 0,57g/ccm, ...

 

 

Birke, (betula alba), gemeine, Weißbirke,..., Birkenholz, (BI), R0hdichte (darrtrocken) 0,58 g/ccm, ...

a) Birke geflammt, (finnische Birke, schwedische Birke), ...

b) Birkenmaser, ...

c) Birke-Wurzelmaser, ...

 

 

Esche:

a) Esche, (fraxinus excelsior), gemeine, Familie der Ölbaumgewächse,..., Eschenholz, (ES), Rohdichte (darrtrocken) 0,62g/ccm, ...

 

b) Vogelbeerbaum, (sorbus aucuparia) Familie der Rosengewächse, gemeine Eberesche, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Elsbeerbaum, (sorbus torminalis), Familie der Rosengewächse, Elsbeere, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Speierling, (sorbus domestica), Familie der Rosengewächse, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Maulbeerbaum, (morus alba) und (morus nigra), Weißer Maulbeerbaum und Schwarzer Maulbeerbaum, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Ulme:

a) Ulme, ( ), Rüster, ..., (RU), Rohdichte (darrtrocken) 0,64g/ccm, ...

b) Ulmenmaser, ... sehr dekorativ, gut zu polieren, für die Tischlerei und für die Drechslerei ist das Ulmenmaserholz und das Ulmenmaser-Furnier der Knorren und Auswüchse wohl zu verwerten, ...

 

 

Pflaumenbaum, ( ), Zwetschgenbaum, ..., Rohdichte darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Birnbaum, ..., Birnbaumholz, (BB), Rohdichte (darrtrocken) 0,64g/ccm, ...

a) veredelt als Obstbaum, hier als "Hausbaum",

b) nicht veredelt als wild vorkommender Birnbaum, ( ), Mostbirnbaum, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Zitronenbaum, (citrus limon), Zitronenholz, Zitrone, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Apfelsinenbaum, (citrus sinensis), Apfelsinenholz, Apfelsine, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Nußbaum:

a) Französischer Walnußbaum, (juglans regia),..., Nußbaumholz, (NB), Rohdichte (darrtrocken) 0,65 g/ccm, ...

b) Deutscher Walnußbaum, (juglans regia), ...,Rohdichte (darrtrocken) 0,65 g/ccm, ...

c) Amerikanischer Nußbaum oder auch Hickorynußbaum, siehe außereuropäische Laubbäume ...

d) Italiänischer Nußbaum, ...

e) Kaukasischer Nußbaum, ...

f) Nußbaum-Wurzelmaser, ...

g) Haselnußbaum, siehe Haselnuß, ...

 

 

Buche:

a) Buche, (fagus sylvatika), gemeine, Rot-Buche,...,Rotbuchenholz, (BU), Rohdichte (darrtrocken) 0,64g/ccm, ...

Buche, (fagus sylvatika), gemeine, Rot-Buche,...,Rohdichte (darrtrocken)0,64g/ccm, ...

 

b) Buche, (carpinus betulus), Hain-Buche, Weißbuche, ..., Weißbuchenholz, (HB), Rohdichte (darrtrocken) 0,71g/ccm, ...

 

 

Robinie, (...), Robinie oder falsche Akazie, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,70g/ccm, ...

 

 

Eiche:

a) Eiche, (quercus robor), Stiel-Eiche, Sommereiche, ...

.... ..., Eichenholz, (EI), Rohdichte (darrtrocken) 0,86g/ccm, ..., bis zu 35 m Wuchshöhe, bis zu 1000 Jahre alt, ...

 

b) Traubeneiche, (quercus petraea), Wintereiche, ..., bis zu 40 m Wuchshöhe, bis zu 700 Jahre alt, ...

 

c) Steineiche, (quercus ilex),

 

d) Zerr-Eiche, (quercus cerris), ...

 

e) Kork-Eiche, (quercus suber),

f) Bastardisierte Formen, in Europa, viele, kaum zu unterscheiden, ...

g) Rot-Eiche, (quercus rubra), siehe außereuropäische Laubbäume, ...

h) Amerikanische Weißeiche, ( ), siehe außereuropäische Laubbäume, ...

 

 

Holunder, ( ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

 

 

Stechpalme, (ilex aquifolium), Ilex, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...  

 

 

Buchsbaum, (buxus ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ....

 

 

Olivenbaum:

Olivenbaum, (olea europaea),

...auch Ölbaum und Olivenholz genannt, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,90 g/ccm, ...

 

 

Flieder, ( ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Weißdorn:

a) Weißdorn, eingriffelig, (crataegus monogyna), Hagedorn, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

b) Weißdorn, zweigriffelig, (crataegus oxyacantha), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

c) Rotdorn, ( ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Akazie, ( ), ... siehe außereuropäische Laubbäume, ...

 

 

Goldregen, (cystisus laburnum), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Maulbeerbaum, ( ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

 

 

Palme,...

 

 

- Außereuropäische Nadelhölzer:

 

 

Zypressen:

a) Redwood, (sequoia sempervirens),Sumpfzypressengewächse, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,37g/ccm, ...

 

 

b) Mammutbaum, (sequoiadendron giganteum), Riesen-Sequoie, Sumpfzypressengewächse, ...

 

b) Urwelt-Mammutbaum, (metasequoia glyptostroboides), Sumpfzypressengewächse, ..., Rohdichte ( darrtrocken ) 0,??g/ccm, ...

 

 

Alerce, (...), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,37g/ccm, ... Alerce gehört zu den besten Nadelhölzern der Welt, ...

 

 

Weymouthskiefer, (pinus strobus), Weymouthskiefernholz, (KIW), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,38g/ccm

 

 

Zigarrenkisten-Zedernholz, ( ), Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm,

 

 

Oregon Pine:

a) Oregon Pine, Douglasie, Küsten-Douglasie, (Pseudotsuga menziesii franco), ... , Rohdichte (darrtrocken) 0,50g/ccm, ...

 

 

Brasilkiefer, (...), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,50g/ccm, ...

 

 

Pitch Pine, (pinus palustris), Longleaf Pine (nur Kernholz),..., Rohdichte (darrtrocken) 0,63g/ccm, ...

 

 

- Außereuropäische Laubbäume:

 

 

Balsa, (ochroma lagopus),Balsaholz,..., Rohdichte (darrtrocken) 0,12g/ccm, ...

 

 

Abachi, (...), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,35g/ccm, ...

 

 

Tulpenbaum, (liriodendron tulipifera), gelbe Pappel, Weissholzbaum, im Handel als "whitewood"..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Magnolie, (magnolia x soulangiana), Tulpen-Magnolie, Hybrid-Magnolie, ..., Rohdichte (darrtrocken 0,?? g/ccm, ...

 

 

Ramin,...

 

 

Okumé, (...), Gabun, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,41g/ccm, ...

 

 

Sen, (...), aus China, Korea, Japan, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,49g/ccm, ...

 

 

Limba, (terminalia superba),..., Rohdichte (darrtrocken) 0,52g/ccm, ...

 

 

Mahagoni:

a) Mahagoni, (...), (MAE), echtes Mahagoni, Cuba-Mahagoni,..., Rohdichte (darrtrocken) 0,49g/ccm, ...

b) Pyramiden-Mahagoni

 

 

Sipo-Mahagoni, (...), aus Westafrika, Liberia, Kamerun, Kongo, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,57g/ccm, ...

 

 

Sapeli-Mahagoni, (...), afrikanisches Mahagoni, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,59g/ccm, ...

 

 

Mansonia, (...), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,57g/ccm, ...

 

 

Amerikanischer Nußbaum oder auch Hickorynußbaum, ...

 

 

Amerikanischer Kirschbaum, ...

 

 

Feuerlandkirsche, ...

 

 

Ahorn:

a) Oregon Ahorn, (acer macrophyllum),..., Rohdichte (darrtrocken) 0,50g/ccm, ...

 

b) Silber-Ahorn, (acer saccharinum), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,51 g/ccm, ... Silberahornschnittholz wird im Handel als "soft maple, silver maple, water maple" bezeichnet, 

 

c) Chinesischer Ahorn, (acer oblongum),..., Rohdichte (darrtrocken) 0,66 g/ccm, ...

d) Japanischer Ahorn, (acer mono),...,Rohdichte (darrtrocken) 0,67 g/ccm, ...

 

e) Zuckerahorn, (acer saccharum), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,68 g/ccm, ... Zuckerahornschnittholz wird im Handel als "hard maple, sugar maple" bezeichnet, ...

 

 

f) Riegelahorn, dieser Begriff bezeichnet keine spezifische Baumart, sondern das bei allen Ahornarten recht häufige Vorkommen einer wellenförmigen, als "Riegelwuchs" bezeichneten Faserabweichung. Die Ahornbaumstämme mit dieser Beschaffenheit werden als "Riegelahorn" bezeichnet.

Auf grund seiner besonderen Eignung für die Herstellung von Geigenböden wird hierfür das engliche Wort "fiddleback" verwendet.

 

g) Vogelaugenahorn, dieser Begriff (Handelsbezeichnung) bezeichnet keine spezifische Baumart, sondern das bei Ahornbäumen Vorkommen einer maserähnlichen, punktförmigen Wuchsstrucktur, welche im Tangentialschnitt sichtbar wird. Die Vogelaugen-Wuchsstrucktur bzw. die maserähnliche Strucktur ist auch eine für den Zuckerahorn typische und kommt bei der Herstellung von Schälfurnieren zum Vorschein.

Solche Vogelaugen haben einen Durchmesser von 3 bis 5 mm und verteilen sich kreis- oder ringförmig regelmäßig in geringen Abständen über größere Flächen.

 

 

Meranti:

a) Dark Red Meranti

b) Yellow Meranti

 

 

Macore, (...), ... , Rohdichte (darrtrocken) 0,62 g/ccm, ...

 

 

Teak, (...), Teakholz, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,64 g/ccm, ...

 

 

Afrormosia, (...), zählt nicht zum Teakholz, Bezeichnung als "Goldteak" ist irreführend, Rohdichte (darrtrocken) 0,65 g/ccm, ...

 

 

Afzelia, (...), Doussie, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,70 g/ccm bis 0,76 g/ccm,...

 

 

Wenge, (...), aus Westafrika, von Kamerun bis Kongo, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,75 g/ccm, ...

 

 

Zebrano, (...), aus Westafrica, von Kamerun bis Kongo, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,75 g/ccm, ...

 

 

Eukalyptus, (eukalyptus globulus), aus Chile, Plantagenholz,..., Rohdichte (darrtrocken) 0,82 g/ccm,...

 


Palisander:

a) Ostindischer Palisander, (...), auch als "Jacaranda" bekannt, aus Ostindien, Ceylon, Java,..., Rohdichte ( darrtrocken) 0,82 g/ccm, ...

b) Riopalisander, (...), aus Südamerika, Brasilien, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,82 g/ccm

 

 

Rosenholz, ( ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Satinholz, ( ), ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Amerikanische Eiche:

a) Amerikanische Weißeiche, (quercus alba), white oak,..., Rohdichte (darrtrocken) 0,?? g/ccm,...

b) Rot-Eiche, (quercus rubra), northern red oak,..., Rohdichte (darrtrocken) 0,85 g/ccm, ..., erst 1740 aus Nordamerika in Europa eingeführt, ...

 

 

Ginkgo, Ginkgobaum, (ginkgo biloba)

 

 

Akazie, ( acacia dealbata), Silber-Akazie, Mimose,..., Rohdichte (darrtrocken) 0,93 g/ccm,...

 

 

Azobe, (lophira alata), weiterer Handelsname auch "Bongossi",..., Rohdichte (darrtrocken) 1,0 g/ccm,...

 

 

Ebenholz:

a) Ebenholz, (EB), schwarzes Ebenholz, (echtes, aus Madagaskar),..., Rohdichte (darrtrocken) 1,06 g/ccm,...

b) Ebenholz Makassar (EBM), gestreiftes Ebenholz, (aus Indonesien, Celebes, Molucken),...,Rohdichte (darrtrocken) 1,10 g/ccm,...

c) Ebenholz, (Afrikanische Guineaküste),...,Rohdichte ( lufttrocken ) 0,96 g/ccm,...

 

 

Amarantholz, ( ), Purpurholz, Luftholz, ..., Rohdichte (darrtrocken) 0,??g/ccm, ...

 

 

Grenadill, (...), ..., Rohdichte (darrtrocken) 1,20 g/ccm, ...

 

 

Pockholz, (...), Eisenholz, ..., Rohdichte (darrtrocken) 1,20 g/ccm, ... schwerer als Wasser...